Linie

Tipps:

Ente

Tiere sind oftmals recht einfach zu fotografieren. Mit etwas Futter bekommt man sie schnell vor die Kamera.

Nehmen Sie etwas Brot mit an den Teich und die Gänse, Schwäne und Enten kommen angeschwommen. Wenn Möwen in der Nähe sind, dann schmeißen Sie das Brot in die Luft und die Möwen werden über Ihren Kopf kreisen. So bekommen Sie tolle Flugaufnahmen.

Jeder Hund wird Sie förmlich anstarren, wenn Sie ihn vorher mit einem Leckerli aus der Hosentasche bestochen haben. Und wenn Sie jetzt noch auf Augenhöhe gehen, steht einem tollen Foto nichts mehr im Wege...

Linse
Fotografie
Lichtmalerei